AFF Ausbildung

AFF Ausbildung


Die AFF-Ausbildung - Schneller geht's nicht.Das AFF Ausbildungskonzept ist für diejenigen gedacht, die es individuell und intensiv mögen. 7 Sprünge (Level) aus 3500 bis 4000 m Höhe, begleitet und kontrolliert von Ihren AFF-Ausbildern. Diese kontrollieren jede Phase des freien Falls. Direkte Korrektur bringt den schnellen Lernerfolg. Bei jedem Sprung werden aufeinander aufbauende Freifallmanöver trainiert. Dazu gehören unter anderem Drehungen, Vorwärtsflug, Schirmöffnung etc. Nach erfolgreich geflogenem siebtem Level springen Sie bereits allein ohne Lehrerbegleitung aus 3500 bis 4000 m. Jeder Sprung wird intensiv vorbereitet und nachbesprochen.

Voraussetzungen: Ärztliches Tauglichkeitszeugnis, 2 Passbilder, Mindestalter: 14 Jahre, Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen



Kurs beinhaltet
  • Theoretische und Praktische Ausbildung
  • 7 Sprünge mit Ausbildern aus 3500 - 4000 m inkl.
  • Leihgebühr für die Ausrüstung